Selbstverständnis

Der „Künstlerbund Steinburg e.V.“ ist ein Zusammenschluss bildender Künstlerinnen und Künstler, die gemeinsam zeitgenössische, aktuelle Kunst im regionalen Umfeld zeigen.

Seine Mitglieder leben und arbeiten im Kreis Steinburg, oder sind auf andere Weise mit dem Künstlerbund verbunden. Teils weil sie aus dem Kreis stammen, teils, weil sie von außerhalb auf den Künstlerbund aufmerksam geworden sind.

Den Schwerpunkt gemeinsamer Tätigkeiten bilden die Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen. Zusätzlich gehören Diskussionen und Atelierbesuche zum festen Repertoire des Austausches zwischen den Künstlerinnen und Künstlern.

Ausgehend von den Traditionen als einer der ältesten durchgängig aktiven Künstlervereinigungen Deutschlands hat sich die Ausstellungstätigkeit von den reinen Verkaufstausstellungen der Nachkriegszeit zu einer Plattform für aktuelle, regionale, künstlerische Positionen entwickelt. Im jährlichen Wechsel mit Jahresschauen finden künstlerische Auseinandersetzungen zu gewählten Themen und deren Präsentation statt – mit dem Anspruch gesellschaftlicher Relevanz.

Der Künstlerbund Steinburg organisiert sich als eingetragener, gemeinnütziger Verein.